Kollektion

Mulet

Recycling ist keine Erfindung der Moderne. Bereits im Mittelalter wurden Stoffreste gesammelt, um Papier daraus zu machen. Und auch heute hat die Idee der Weiterverwendung von scheinbar wertlosen Materialien nichts an ihrer Faszination verloren.

Für uns als Teppich-art-Team ist es seit vielen Jahren eine Herausforderung, uns vom Einfallsreichtum von Müllsammlern und Recyclinghandwerkern aus aller Welt inspirieren zu lassen und aus verschiedenen Ausgangsmaterialien Design-Produkte zu schaffen, die ästhetisch und handwerklich zu überzeugen vermögen. Dabei bleiben wir unserem Gestaltungsgrundsatz treu, einer steten Suche nach dem Ursprünglichen und Einfachen. 

Unsere neuste Kollektion heisst Mulet, ein Name, der sich an den romanischen Begriff für Scherenschleifer oder Lumpensammler anlehnt. Mulet sind Neuinterpretationen der allgemein bekannten Flickenteppiche.

Mulet

Mulet Culur


Mulet
Nutzschicht
Stoffreste vorwiegend aus Baumwolle

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Mulet Orandsch


Mulet
Nutzschicht
Stoffreste aus Baumwolle und Jutesäcken

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Mulet Limun


Mulet
Nutzschicht
Stoffreste aus Baumwolle und Jutesäcken

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Cosecha


Mulet
Nutzschicht
Jutesäcke und Hanfgarn

Kette
Hanfgarn

Mulet
Mulet

Incubo


Mulet
Nutzschicht
Fahrradschläuche und Militärwolldecken

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Abtreten


Mulet
Nutzschicht
Militärwollstoff überfärbt

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Filfil 1


Mulet
Nutzschicht
Jutesäcke, Flor aus Recyclinggarn

Kette
Recyclingschnur

Mulet
Mulet

Filfil 2


Mulet
Nutzschicht
Wickelkordel vorwiegend aus Baumwoll-Recyclinggarnen

Kette
Recyclingschnur

Mulet

Jeder Teppich ist ein Unikat und ohne Bordüre von Hand verarbeitet. Die Teppichgrösse ist variabel, je nach Modell beträgt die maximale Webbreite bis 300cm. Die anspruchsvolle handwerkliche Anfertigung kann Massdifferenzen bis 4% mit sich bringen. Ebenfalls können die Webkanten, bedingt durch Materialien und Herstellungsprozess, kleine Un­regel­mässigkeiten ausweisen.